Wunderschönes Vietnam

16 tägige Rundreise & Badeurlaub

Durchführung garantiert – keine Mindestteilnehmerzahl

Hanoi – Ha Long – Nha Trang  – Sai Gon 

2019

Dateidownload


 Sie können sich auch das vollständige bebilderte Programm als PDF Dokument ansehen und herunterladen. Dazu benötigen Sie den „Adobe Acrobat Reader“. Sollten Sie dieses Programm noch nicht haben, können Sie es unter www.adobe.de kostenlos herunterladen.

  Wundervolles Vietnam und Kambodscha

21 – tägige Erlebnisreise und Badeurlaub in Mui Ne 2019

Dateidownload

 

 Sehr geehrte Reisende,

Wir präsentieren Ihnen unserer aktuellen Angebote für 2018/2019. Wir haben ein umfangreiches Angebot an Reisen für Individuell und Gruppenreisende - unterschiedlicher Dauer. Die gesamte Reise wird durch geschulte Reiseführer begleitet. Herr Van Duong Tran ist ausgebildet als Reiseleiter, Gästebetreuer und Animateur mit IHK - Zertifikat.

 

 

 

1. Wunderschönes Vietnam

16 tägige Rundreise & Badeurlaub

Durchführung garantiert – keine Mindestteilnehmerzahl

Hanoi – HaLong – Nha Trang  – Sai Gon

 

Reise Code: VNH24-STS.052019  

TAG 1 DEZ: Anreise Linienflug von Frankfurt nach Hanoi

 

TAG 2 DEZ: HANOI (A)

Ankunft in Hanoi, der jahrhundertealten Hauptstadt von Vietnam. Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Am Vormittag entdecken Sie die faszinierenden Stadt Hanoi, wo Altes mit Neuem verschmilzt, wo sich vietnamesische, chinesische und französische Kulturen verbinden. Besuch des Ho-Chi- Minh Mausoleums, seines Wohnhauses (Pfahlhaus) mit Garten, sowie die Ein-Säulen-Pagode. Machen Sie einen weiteren angenehmen Spaziergang zu dem wunderschönen Tempel der Literatur. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Am Nachmittag, Besichtigung des ethnologischen Museums. Danach erleben Sie eine herrliche Dreiradfahrt (rickshaw) durch die geschäftige, quirlige Altstadt von Hanoi. Zum Schluss machen Sie einen Rundgang durch die berühmten “36 Straßen“ in der geschäftigen Altstadt und den günstigen Einkaufsstraßen, in denen z.B. Seide, Silber, Kleider und viel mehr verkauft wird. Abendessen in einem örtlichen Restaurant. Übernachtung in Hanoi. 

 

TAG 3 DEZ: HANOI – HALONG (F-M-A)

Morgens Abreise vom Hotel und Fahrt zur Halong- Bucht, einem Weltkulturerbe. Nach der Ankunft gehen Sie an Bord einer Deluxe-Dschunke und beginnen die Kreuzfahrt. Erfreuen Sie sich an der wunderschönen Landschaft und genießen Sie köstliche Meeresfrüchte. Sie haben Möglichkeiten zum Wassersport, Schwimmen, Kajakfahren und Fischen (nicht eingeschlossen, Buchung vor Ort). Übernachtung auf dem Schiff.

 

TAG 4 DEZ: HALONG BAY – HANOI – NHA TRANG (B-A)

6h00-6h30: Beginnen Sie Ihren Tag mit Tai Chi Übungen auf dem Sonnendeck

7h00-7h30: Ein leichtes Frühstück. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung bis Mittag.

12.00: Rückfahrt mit dem Bus zurück nach Hanoi.

Ankunft um 16.00 Uhr und Fahrt zum Flughafen Ha Noi. Abflug am späten Nachmittag nach Nha Trang. Ankunft in Nha Trang. Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Abendessen in einem örtlichen Restaurant. Übernachtung in NhaTrang.

 

TAG: 5. BIS 12 DEC: NHA TRANG (B-A)

Diese weiteren Tage stehen Ihnen zum Baden und Erholen inder schönen Hotelanlage oder am Sandstrand zur freien Verfügung. Übernachtung in Nha Trang

 

TAG 13 DEZ: NHA TRANG - HCMC (B-A)

Nach dem Frühstück Freizeit bis zur Abfahrt zum Flughafen.

Mittags Fahrt zum Flughafen Nha Trang. Flug nach HCMC (Saigon). Ankunft in Saigon; Empfang und Transfer zum Hotel. Erleben Sie die einmalige Darbietung eines Wasserpuppen Theaters. Abendessen in einem örtlichen Restaurant. Übernachtung in Ho-Chi-Minh-City (Saigon).

 

TAG 14 DEZ: HCMC – CU CHI TUNEL (B-A)

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Wiedervereinigungshalle, das Kriegsmuseum, die Kathedrale Notre Dame (1880) und die alte Hauptpost (1886). Erleben Sie die hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten in vielen schönen Geschäften, Einkaufszentren und auf dem Ben Thanh Markt. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Mittags Fahrt nach Cu Chi. Besichtigung des Cu-Chi-Tunnels. Durch außergewöhnliche menschliche Leistung wurde hier ein mehr als 200 km langes, spinnenwebenartiges Tunnelsystem angelegt, um während des Amerikanischen Krieges gegen Vietnam den Vietnamesischen Kämpfern Unterschlupf zu bieten. Rückfahrt nach HCMC. Ankunft in Ihrem Hotel. Abendessen in einem örtlichen Restaurant. Übernachtung in Saigon

TAG 15 DEZ: HCMC – ABREISE (B-A)

Freizeit bis zur Abreise zum Flughafen für den Heimflug. Nehmen Sie Ihre schönen Erinnerungen an Vietnam mit nach Hause.

Ende des Programms

 

TAG 16 DEC – ANKUNFT IN  DEUTSCHLAND (B)

Änderungen des Reiseverlaufs  vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt.

 

Ab mindestens 15 Teilnehmer wird die Gruppe durch Herrn Van Duong Tran begleitet.

 

Termine und Preise auf Anfrage

 

Verpflegung: Wahlweise Halbpension oder Vollpension

Unterbringung im Doppelzimmer – Einzelzimmer gegen Aufpreis

Hotel: Hotel 3 ++Sterne (Landeskategorie) mit Halbpension

 

Hotel Auswahl: (bzw. vergleichbare Häuser)

3++Sterne  Hotels   (Landeskategorie)   

Hanoi:  LAN VIEN HOTEL http://lanvienhotel.com.vn/

Halong: MARGUERITE  CHARTER 10CABIN   www.margueritejunk.com 

Nha Trang: MICHENLIA NHA TRANG   http://www.michelia.vn/

Saigon:   PALACE SAIGON   www.palacesaigon.com  

4 Sternehotels    Deluxe

Hanoi: SILKPATH  HOTEL   www.silkpathhotel.com

Halong: LUXURYCALYPSO CRUSIER  CHARTER12 CABIN   www.orientalsails.com  

Nha Trang: NOVOTEL  NHA TRANG   http://www.novotel.com

Saigon: DUXTON HOTEL   www.duxton.com  

5 Sternehotels     

Hanoi: MELIAHOTEL   www.meliahanoi.com

Halong: Ginger HARTER10 CABIN   http://heritage-line.com   

Nha Trang: SUNRISEBEACH RESORT   www.sunrisenhatrang.com.vn  

Saigon: REX HOTEL (NEW WING)   www.rexhotelvietnam.com

 

Leistungen:

  • Linienflug mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Hanoi und zurück von Ho-Chi-Minh-Stadt (Sai Gon) in der Economy Class
  • Inlandsflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Hanoi nach Nha Trang und von Nha Trang nach Ho-Chi-Minh-Stadt in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Sicherungsschein. Gemäß § 651 k BGB     
  • Alle Transporte während der Reise in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten
  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • 1 Übernachtung auf einer Holz-Dschunke in Halong
  • Alle Mahlzeiten wie im Programm angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • 13 x Frühstück
  • 14 x Abendessen
  • 1 x Mittagessen an Tag 3
  • Wasserpuppen - Theater in Sai Gon
  • Rikscha- Fahrt in Ha Noi
  • Vietnamesischer deutschsprachiger Reiseführer
  • Täglich Flaschen mit gekühltem stillen Wasser und Handtücher
  • 1 Reiseführer Vietnam pro Zimmer

 

Nicht enthaltene Leistungen:

-         Persönliche Versicherungen

-         Persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, Hotelservice (Wäsche…)

         Trinkgelder, usw.

-         Alle anderen Ausgaben die nicht in den vorstehend aufgeführten Leistungen

          aufgeführt sind

Zusatzkosten

-     Visagebühren Vietnam pro Person ca. € 60.-

      Das Einreisevisum kann in der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder im

      Konsulat in Frankfurt beantragt werden. (Das Visum ist selbst zu beantragen).

-     Visaanträge bei der Ankunft am Flughafen Hanoi / Ho Chi Minh City (nur auf

     Anfrage)

Wichtig:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Erwachsene/Kinder) Für die Einreise nach Vietnam benötigen Sie einen Reisepass, der mindestens 6 Monate gültig ist. Nicht deutsche Staatsbürger benötigen zusätzlich eine Kopie des Meldezettels vom Meldeamt.

Impfvorschriften: Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Sie können Ihren Hausarzt fragen.
Vorgehensweise: Bitte halten Sie die Passdaten (Passnummer, Verfallsdatum, Nationalität, Geburtsdatum, Geschlecht, Vor- und Nachname) aller Reiseteilnehmer bei Buchungbereit. Vietnamholiday24.de organisiert eine Registrierungsnummer (Approval Number), die Ihnen mit erneuter Bestätigung zugeschickt wird. Nach Erhalt dieser Nummer können Sie das Visum für Vietnam beantragen. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de.
Kinderermäßigungen für Kinder von 5 bis 11Jahre

-         Kinderermäßigung 50% der Kosten der Rundreise und 75 % der Inlandsflüge

-         Extrabett: 75% der Kosten der Rundreise

-         Bei Doppelzimmerbelegung voller Preis

 Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Einzelzimmer Superior 

 

Hinweise:

Wenn Sie Deluxe Economy Class während des Fluges buchen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Vietnamholiday24.de

Bei Interesse Verlängerungswoche Baden oder Kambodscha/Ankgor Wat / Laos auf Anfrage!

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Ihr Reiseteam                

 

 

2. Weltkulturerbe in Vietnam, Laos und Kambodscha erleben

Classic – Kultur – Geschichte – 18 Tage

 

Reise Code: VNH24-LUXU. 2019  

 

Tag 1: Anreise Linienflug von Frankfurt nach Hanoi

 

Tag 2: Ankunft – Luang Prabang World Heritage Site (A)

Herzlich Willkommen in Luang Prabang, die erste alte Hauptstadt des Lane Xang Königreiches und das Zentrum des religiösen Lebens in Laos, welches heute ein Ort des Weltkulturerbes ist. Transfer zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag werden Sie eine Sightseeing-Tour durch die heilige Stadt der Tempel machen, mit insgesamt fast fünfzig Tempeln, die auf das Stadtgebiet und in der Umgebung verteilt sind.

Besuchen Sie Wat Visoun, einen Tempel aus dem 16.Jahrhundert, der ein kleines Museum für religiöse Artefakte beinhaltet; WatAham, ein Tempel vom Anfang des 19. Jahrhunderts, dessen zwei Schutzengelfiguren am Fuß der Treppe für zwei Charaktere aus dem Ramayanastehen - Hanuman, der Gott der Affen und eine grimmige Yaksa. Wat Xiengthong, aus dem 16. Jahrhundert, verkörpert mehr als jeder Tempel in Luang Prabang, die Eleganz und Anmut von der Luang Prabang Architektur. Phousi Hill, 328 Stufenführen auf den Gipfel des Hügels; von hier haben Sie einen schönen Panoramablick auf ganz Luang Prabang. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 3: Luang Prabang – Pak Ou Grotte (F/M)

Ein optionaler früher Start in den Tag gibt Ihnen die fantastische Gelegenheit, um bei den täglichen Morgen-Ritualen der Mönche in Ihren Safran farbenden Gewänder beizuwohnen. Oft sammelen sie Almosen (häufig in Form von klebrigem Reis) von den gläubigen Bewohnern ein. Diese Tradition ist einzigartig in Laos, die einzige buddhistische Nation, die noch dieses Ritual praktiziert. Nach dem Frühstück machen Sie einen Ausflug mit dem Schiff stromaufwärts auf dem Mekong zu den PakOu Höhlen. Diese befinden sich an der Seite eines Kalksteinfelsen und gegenüber der Einmündung des Mekong und Ou Flusses. Die Heiligtümer bei Pak Ou bestehen aus zwei großen Höhlen, die beide Tausende von Buddhafiguren beinhalten, manche sind bloß einige Zentimeter groß, andere bis zwei Meter. Erste Station wird BanMuangkeo sein, ein bekannter Ort für Laos traditionellen Reis-Whisky. Siegenießen ein Mittagessen in einem Uferrestaurant. Rückfahrt nach Luang Prabangam späten Nachmittag. Besuch des Vorortes Ban Xangkhong, ein berühmtes Dorf fürdie Papierherstellung und der Lao Seidenkleidung. Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 4: Luang Prabang – KuangSi Waterfall (F/M)

Heute überqueren Sie den Mekong River mit dem Boot, um in das malerische Dorf Ban Chan zu gelangen, einem Töpferdorf. Sie besuchen am Morgen den Phousi Market, wo man die unterschiedlichsten Sachen kaufen kann.(Z.B. getrocknete Büffelhaut, lokalen Tee, Salpeter, Hühner, Gemüse und Webearbeiten der Bergvölker). Laos ist auch für sein traditionelles Handwerkbekannt. Sie werden Dörfer der ethnischen Minderheiten in Laos besuchen, BanOuay der Hmong, Ban ou a der Laoloum und Ban Thapene, ein Khmu Dorf. Weitergeht es zu dem wunderschönen Khuang Si Wasserfall, wo man, um sich abzukühlen, ein erfrischendes Bad nehmen kann oder Sie spazieren entlang der Waldwege. Siekommen am späten Nachmittag zurück nach Luang Prabang. Sie haben dann etwas Zeit für sich. Am Abend besuchen die Ramayana Tanz Show im Royal Palace.Übernachtung in Luang Prabang.

 

Tag 5: Luang Prabang – Hanoi (F/A)

Am Morgen haben Sie noch Zeit für Einkäufe. Heute verabschieden Sie sich aus Luang Prabang und fliegen nach Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam. Ein herzlicher Empfang erwartet Sie bei der Ankunft auf dem Internationalem Flughafen Noi Bai. Transfer zum Hotel. Sie haben dann noch etwas Freizeit bevor Sie am während Ihres Abendessens das berühmte Wasserpuppen Theater genießen können. Übernachtung in Hanoi.

 

Tag6: Hanoi (A/M)

Die post-koloniale Hauptstadt Hanoi ist eine einzigartige asiatische Stadt mit Boulevards, französischer Kolonialarchitektur, zahlreichen Seen, Pagoden und Tempeln. Diese Tagestour führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten rund um Hanoi, darunter den Ho-Chi-Minh-Komplex mit dem Ho-Chi-Minh-Mausoleum und dem Stelzenhaus, dem Präsidentenpalast und der Einsäulenpagode neben der Tran Quoc Pagode und dem Quan Thanh Tempel. Heute genießen Sie den Cha Ca La (Geschmorter Fisch) - eines der bekanntesten Gerichte in der Hauptstadt Hanoi. Setzen Sie Ihre Reise durch Hanoi fort und besuchen Sie den Tempel der Literatur, den Hoan Kiem See, der auch Schwert Seegenannt wird und den Ngoc Son Tempel. Besuchen Sie eines der vielen Museen der Stadt, sei es das Historische Museum oder das Museum für Völkerkunde. Sehen Sie sich auch die Altstadt von Hanoi an, die für ihre 36 Einkaufsstraßen und die ehemaligen Gildehäuserbekannt ist. Übernachtung in Hanoi.

 

Tag7: Hanoi – Halong World Natural Heritage Site (F/M/A)

Heute verlassen Sie Hanoi und werden auf einer vierstündigen Fahrt durch den Rot Delta Fluss zur Halong Bay gebracht. Beim Mittagessengenießen Sie deluxe vietnamesische und internationale Kochkunst. Auf der Ti Top Insel besteht die Möglichkeit zum Schwimmen, Entspannen am Strand oder Aufstieg zum Berggipfel. Zurück an Bord. Weiterfahrt nach Bat Cave. Hier werden Ihnen zwei Zusatzprogrammpunkte angeboten:

 

Option 1 – Kajakfahren

 

Eine 40 minütige Kajakfahrt zur Bat Höhle, Lagune und umliegende Gewässer.

 

Option 2 – Cua Vanschwimmendes Fischdorf

 

Besuchen Sie das schwimmende Fischerdorf Cua Van, das größte Dorf in der Halong Bay. Es gibt ungefähr 130 schwimmenden Häuser und 600Menschen leben und arbeiten im Dorf. Mit dem Begleitboot besichtigen Sie das Dorf in 20 Minuten.

Nach 30 Minuten Schiffsfahrt ankern am Luon Bo Kreis. Sie haben Zeit, sich zu entspannen bevor Sie das deluxe Vietnamesische und europäische Buffet oder Menue à la carte genießen.

 

Abendaktivitäten inbegriffen:

Um 21:00 Uhr gibt es einen Unterhaltungsfilm im Esszimmer; Möglichkeit für eine traditionelle Massage. Vielleicht möchten Sie alternativzusammen mit der Crew einen Ausflug machen, um den Fischern beim Fang von Tintenfischen oder anderen Fischen zuzusehen. Der Ausflug dauert ungefähr 45Minuten und kostet circa $10.- pro Person.

 

Tag 8: Halong – Hanoi – Cooking Class (F/A)

Wachen Sie von dem Plätschern des Meeres in der Halong Buchtauf. Geniessen Sie den Sonnenaufgang an Deck mit Tai Chi Übungen. Nach dem Frühstück setzt die Dschunke Ihre Segel zur Weiterfahrt in Richtung der Überraschungshöhle. Entspannen Sie sich an Bord oder gehen Sie auf Entdeckungstour in der Überraschungshöhle. Zurück auf der Dschunke, haben Sie noch 30 Minuten Zeit um sich frisch zu machen und zu packen. Bitte stellen Sieschweres Gepäckstücke vor Ihre Tür, damit das Personal es einsammeln und später für Sie an Land bringen kann.

Abfahrt nach Bai Chay / Halong Pier. Während der Fahrt zurück, genießen Sie einen Brunch in dem Speisesaal. Nach dem Anlegen am Pier haben Sie noch Zeit, um an einer Tour durch die lokalen Straßen und Märkte teilzunehmen. Die Tour beginnt mit einer Einführung in die lokale Küche, einer herzhaften Schüssel Pho, die Hanoi Nudelsuppe. Dann geht es zu einem der lebhaften lokalen Märkte, wo Ihr Küchenchef Ihnen hilft die lokalen Produktekennen zu lernen und Sie ermutigen wird neue Geschmacksrichtungen zu probieren. Sie beenden die Tour mit einem typischen vietnamesischen Ca phe (Kaffee) oder Che (Tee) mit lokalen Süßigkeiten. Übernachtung in Hanoi.

 

Tag 9: Hanoi – Hue World Heritage Site (F/A)

Sie haben frei bis zum Transfer zum Flughafen für den Weiterflug nach Danang. Nach der Ankunft am Danang Flughafen werden Sie direkt nach Hue gebracht. Heute Abend genießen Sie die köstliche Hue Kochkunst im lokalen Restaurant. Übernachtung in Hue.

 

Tag 10: Hue (F/M)

Nach dem Sie in dieser historischen Stadt aufgewacht sind und Ihr Frühstück im Hotel genossen haben, geht es für Sie an Bord eines Bootes für eine Fahrt auf dem romantischen Parfüm-Fluss. Die historische Hauptstadt ist Hue mit Gräbern der vergangen Kaiser umgeben und ein Besuch einiger dieser Gräber steht heute auf Ihren Programm. Die bekannte Thien Mu Pagode gilt als ein inoffizielles Symbol von Hue und ist ein Buddhismuszentrum in Zentralvietnam. Mit dem Auto besuchen Sie die Gräber der Könige Minh Mang und Tu Duc. Am Nachmittag erkunden Sie die Zitadelle und Forbiden Purple City, das Imperialmuseum und Dong Ba Markt. Übernachtung in Hue.

 

Tag 11: Hue – My Son World Heritage Site – HoiAn (F/M)

Heute werden Sie über den Hai Van Pass fahren und besuchen die Ruinen in My Son. My Son ist die ehemalige Hauptstadt der alten Cham Kultur welche von Zentral-Vietnam aus zwischen dem zwölften und dreizehnten Jahrhundert regierte. Ihre Religion war in erster Linie von dem indischen Hinduismus inspiriert. My Son gilt als eines der am besten erhaltenen Bauwerke der Cham in Vietnam. Der Komplex besteht aus siebzig Hindu-Tempeln und Türmen, die auf das zwölfte Jahrhundert datiert wurden. Diese Ort ist einer der fünf UNESCO-Weltkulturer bestätten in Vietnam. Nach der Ankunft im Hotel haben Sie dann etwas freie Zeit um die Stadt selbst zu erkunden. Übernachtung in Hoi An.

 

Tag 12: Hoi An Ancient Town World Heritae Site (F/M)

Vom 16. bis zum 18. Jahrhundert war Hoi An ein florieren der internationaler Handelshafen für chinesische, niederländische, französische, japanische, portugiesische und arabische Händler. Diese Menschen kamen in erster Linie zum Austausch von hochwertiger Seide, die noch immer in der Umgebung hergestellt wird, sowie um mit Keramik zu handeln. Heute ist Hoi Aneine malerische Stadt am Fluss, die beliebt ist bei Touristen für seine vielseitige Architektur, dem Schneiderhandwerk und den zahlreichen Cafés. Einige der Gebäude in den engen Straßen sind seit mehr als einem Jahrhundertunverändert. Sie genießen einen halben Tag lang einen Rundgang durch die engen Gassen des alten Viertels und besuchen die Chua Ong Pagode, die chinesische Versammlungshalle, das 200-jährige alte Tam Ky Ahnenhaus und die japanische Brücke. Nach der Führung haben Sie Zeit für Einkäufe oder für eigene Erkundungen des Fischerdorfes. Gehen Sie an Bord eines Fischerbootes, um an der Mündung des Meeres von den Fischern zu lernen, wie man Fangnetze richtigauswirft und wieder einholt. Versuchen Sie viele Fische für das Mittagessen zu fangen. Der Kapitän wird selbst an Bord kochen. Genießen Sie das Mittagessen und die kalten Getränke. Danach fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Hoi An.

 

Tag 13: Hoi An – HCMC (F/A)

Transfer zum Flughafen von Danang für Ihren Flug nach Saigon. Sie werden am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Danach haben Sie etwas Zeit für sich. Am Nachmittag nehmen Sie an einer privaten Stadtführung durch Ho-Chi-Minh-Stadt teil. Es ist das wirtschaftliche Zentrum des Landes und die Heimat einer wachsenden Anzahl von gehobenen Restaurants und Geschäften. Besuchen Sie den Wiedervereinigungspalast, das Opernhaus und das, Hotel de Ville“, das alte Rathaus. Wir empfehlen Ihnen ebenfalls einen Besuch des Kriegsmuseums. Erkunden Sie die farbenprächtigen Märkte und die Dong Khoi Straße, die Haupteinkaufsstraße in der Stadt mit Ihren vielen Modegeschäften aufstrebender vietnamesischer Designer, dem Angebot an Holzschnitzereien von den Bewohnern der umliegenden Berge und anderen vietnamesischen Produkten. Das Abendessen wird auf der Bonsai Flussfahrt auf dem Saigon River stattfinden. Übernachtung in Saigon.

 

Tag 14: Mekong Delta Excursion (F/M)

Die Mekong Delta Reise beginnt mit einer Fahrt nach My Tho. Bei der Ankunft unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf die 4 schönen Inseln: Drache, Einhorn, Phönix, und Schildkröte. Sie werden die schöne Landschaft entlang des Flusses entdecken können und beobachten das typische ländliche Leben im Mekong-Delta. Besuchen Sie ein traditionelles Haus im Dorf Quoi An(alles aus Kokos Palmen hergestellt). Genießen Sie saisonale Früchte und hören Sie der traditionellen Musik zu. Weiter geht es mit dem Pferdewagen auf der Dorfstraße zu dem Ben Truc Obstgarten, dort können Sie Tee mit Honig Geschmack oder Mekong Whisky probieren. Mit dem Boot geht es zur Kokosnuss Bonbon Mühle, ein spezielles Produkt aus der Ben Tre Provinz. Genießen Sie ein fantastisches Mittagessen in einem lokalen Restaurant, bevor es zurück nach Saigon geht.

 

Alternatives Angebot:
Fahrt nach Cai Be - Phu An, wo Sie gegen 11.00 Uhr an Bord der Cai Be Princess gehen werden. Die Tour beginnt mit einem Besuch des bunten schwimmenden Marktes von Cai Be. Wir besuchen lokale, private Handwerksfamilien, die Reis, Popcorn,Süßigkeiten aus Kokusnuss und getrocknetes Longan produzieren. Die Fahrt geht weiter entlang der Mekong Kanäle zu der Dong Hoa Hiep Insel zwischen Vinh Longund Cai Be. Während dieser 40-minütigen Fahrt werden Sie wunderschöne Landschaften entlang des Flusses entdecken können und das typische ländliche Leben im Mekong-Delta beobachten. Auf Wunsch können unterwegs Stationen für Fotos oder Besichtigungen gemacht werden. Ihr Mittagessen erwartet Sie im Le Longanier Restaurant in der La Residence de Phu, ein Resort in hervorragendem indonesischen Stil. Nach einem kurzen Spaziergang entlang eines schmalen Kanals fahren Sie zurück nach Saigon.

 

Tag 15: HCMC – Siem Reap – Angkor (F/A)

Heute verabschieden Sie sich von Vietnam und fliegen nach Siem Reap, um Wangkot wat, ein weiteres Weltkulturerbe, zu besuchen. Nach der Ankunft am Flughafen von Siem Reap, werden Sie von unserem freundlichen Reiseführer begrüßt und dann direkt zu Ihrem Hotel gebracht. Die Rundfahrtbeginnt mit dem Besuch des Süd-Tores von Angkor Thom, dem berühmten Bayon, Baphoun, der Terrasse des Tempels, Elefanten-Terrasse und die Terrasse des Lepra-Königs. Es ist an der Zeit eins der großen Wunder der Welt zu bestaunen, Symbol des Herzens und der Seele von Kambodscha, Wangkot wat. Heute Abendgenießen Sie Ihr Abendessen mit einer Khmer Apsara Tanz Show. Übernachtung in Siem Reap.

 

Tag 16: Siem Reap – Angkor (F/M)

Es geht weiter zum Besuch des sagenhaften Ta Prohm, welcher umarmt ist von den Wurzeln der enormen Feigenbäumen und der gigantische Lianen, sowie zu dem Pre Rup, dem Ost Mebon und dem Neak Poan. Besuchen Sie auch Krovan, das „Royal Bath of Srah Srang“ und den Banteay Kdei Tempel. Übernachtung in Siem Reap.

 

Tag 17: Abreise (F)

Frühstück im Hotel – Besuch des schwimmenden Dorf Chong Khneas, das 10 Km südlich von Siem Reap liegt. Erkunden Sie das Dorf und segeln Sie mit dem traditionalen Holzboot auf dem Tonle Sap See, der größte See von Kambodscha und einer der größten in Südostasien. Besuch von „Les Artisand’Angkor“. Entspannen Sie sich und bummeln Sie bis zur Abfahrt zum Flugghafen Siem Reap über die lokalen Märkte.

Tag 18: ANKUNFT IN  DEUTSCHLAND (B)

 

Ab mindestens 15 Teilnehmer wird die Gruppe durch Herrn Van Duong Tran begleitet.

                                     Termine und Preise auf Anfrage                         

Im Preis inbegriffen: 
• Linienflug mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Luang

  Prabang via Hanoi. Rückflug von Siem Reap via Ho-Chi-Minh-Stadt (Sai Gon) in

  der Economy Class

• Alle anderen Flüge mit Vietnam Airlines (odergleichwertig) von Luang Prabang –

  Hanoi – Hue – Da Nang – Sai Gon – Siem Reapin der Economy Class

• Abhol- und Bringservice
• Alle Transfers und Transporte wie in der Tour beschrieben
• Unterkunft im Doppelzimmer
• Erfahrene englisch- oder deutschsprechende Reiseführer
• Bootsausflüge wie in der Tour beschrieben 
• Halong Bucht Schiffsprogramm in der Doppelzimmer-Kabine gemäß den 

  Angaben in der Tourbeschreibung
• Mahlzeiten wie in der Beschreibung angegeben(F: Breakfast/Frühstück;

  M:Lunch/ Mittagessen; A:Dinner/Abendessen)
• Alle Eintrittskarten für die Sehenswürdigkeiten wie in der Tour beschrieben
• Service Gebühren und Steuern

• Exklusive, persönliche Einzelbetreung

 

Im Reisepreis nicht inbegriffen:

-         Persönliche Versicherungen

-         Persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, Hotelservice (Wäsche, usw.)

          Trinkgelder, usw.

-         Alle anderen Ausgaben die nicht in den vorstehend aufgeführten Leistungen

          aufgeführt sind.

 Hotel Auswahl: (bzw. vergleichbare Häuser) 

 

Stadt:                           Hotelliste                         Zimmer Kategorie

                        Deluxe Category / 5-Sterne Hotel

Hanoi                        Sheraton Hotel                                           Deluxe

Halong Bay               IndochinaSails Junk                                 Deluxecabin

Hue                             Imperial Hue                                              DeluxeRiverview

Hoi An                        Palm Garden Resort                                 DeluxeGarden view

Ho Chi Minh              Sofitel Plaza Hotel Saigon                        Luxury             

Siem Reap                 Sofitel Royal Angkor Resort                    Superior

                                TheSothea Boutique Resort & Spa   Deluxe Luang Prabang          Kiridara Hotel                                            Superiorroom

 

  Zusatzkosten:  

-  Visa gebühren Vietnam pro Person ca. € 60.-

   Das Einreisevisum kann in der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder im  

   Generalkonsulat in Frankfurt beantragt werden. (Das Visum beantragen wir 

   gerne für Sie!).

- Visaanträge bei der Ankunft am Flughafen Hanoi / Ho Chi Minh City (nur auf

   Anfrage)

- Zuschlag während der Hochsaison

- Zuschlag für das obligatorisches Gala Dinner an Weihnachten oder Neujahr

- Kambodschavisum bei der Ankunft ca. 20 USD in Bar (Änderungen vorbehalten)

- Laosvisum bei der Ankunft ca. 30 USD in Bar (Änderungen vorbehalten)

 

Wichtig:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige(Erwachsene/Kinder) Für die Einreise nach Vietnam benötigen Sie einen Reisepass, der mindestens 6 Monate gültig ist. Nicht EU -Staatsbürger benötigen zusätzlich eine Kopie des Meldezettels vom Meldeamt.

Impfvorschriften: Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Sie können Ihren Hausarzt fragen.

Vorgehensweise: Bitte halten Sie die Passdaten (Passnummer, Verfallsdatum, Nationalität, Geburtsdatum, Geschlecht, Vor- und Nachname) aller Reiseteilnehmer bei Buchung bereit. Vietnamholiday24.de organisiert eine Registrierungsnummer (Approval Number),die Ihnen mit erneuter Bestätigung zugeschickt wird. Nach Erhalt dieser Nummer können Sie das Visum für Vietnam beantragen.  

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de.

Kinderermäßigungen für Kinder von 5 bis 11Jahre

-         Kinderermäßigung: 50% der Kosten der Rundreise und 75 % der

          Inlandsflüge

-         Extrabett: 75% der Kosten der Rundreise

-         Bei Doppelzimmerbelegung voller Preis

Wunschleistungen

  • Zuschlag     Einzelzimmer bzw. Einzelzimmer Superior, deluxe und Luxury 

 

Hinweise:

Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie die Deluxe Economy Class während des Fluges buchen möchten.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung

Änderungen im Programm aufgrund höherer Gewalt (Streik, Naturereignisse, usw.) sind vorbehalten.

 

Haftung für Inhalte:

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und andere spezielle Reiseanfragen

                                 Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Ihr Reiseteam

 

3. Höhepünkt ein Vietnam

12 tägig

Reise Code: VNH24-STS.2019

Hanoi - Ha Long - Hue - HoiAn - Da Nang -Sai Gon - My Tho - Sai Gon.  

 

1. Tag: Anreise Linienflug von  Frankfurt nach Hanoi

2.Tag- Hanoi 

Ankunft in Hanoi, der jahrhunderte alten Hauptstadt von Vietnam. Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag erleben Sie eine herrliche Dreiradfahrt (rickshaw) durch die geschäftige, quirlige Altstadt von Hanoi. Zum Schluss machen Sie einen Rundgang durch die geschäftige Altstadt und den günstigen Einkaufsstraßen, z.B. Seiden, Silber und Kleider, etc. Übernachtung in Hanoi. 

3.Tag - HanoiCity Tour (F)  

 

Ganztags Entdeckung der faszinierenden Stadt Hanoi, wo altes mit neuem verschmilzt, wo sich vietnamesische, chinesische und französische Kultur verbinden. In 2010 wurde die Kaiserliche Zitadelle von Thang Long zum Weltkulturerbe erklärt. Aktivitäten: ein schöner Spaziergang durch den friedliche Ho Chi Minh Stadtteil, Besuch der Zitadelle Thang Long, des Ho Chi Minh Mausoleums, seines Wohnhauses (Pfahlhaus) mit Garten, sowie die Ein-Säulen-Pagode. Machen Sie einen weiteren angenehmen Spaziergang zu dem wunderschönen Tempel der Literatur und besuchen Sie das Ethnologische Museum. Zum Abschluss flanieren Sie in der Altstadt durch die berühmten 36 Geschäftsstraßen mit interessanten Möglichkeiten zum Einkaufen. Übernachtung in Hanoi.

4.Tag -  Hanoi – Halong (F-M-A)

 

Morgens Abreise vom Hotel und Fahrt zur Halong Bucht, einem Weltkulturerbe. Nach der Ankunft gehen Sie an Bord einer Deluxe Dschunke und beginnen Sie die Kreuzfahrt. Erfreuen Sie sich an schmackhaften Meeresfrüchten, der wunderschönen Landschaft und Wassersport, Schwimmen, Kajakfahren und fischen (im Rahmen des Programms inbegriffen). Übernachtung auf einer Holz - Dschunke.

5.Tag -  Halong – Ha Noi – Hue(F-M)

Nach dem Frühstück an Bord erfreuen Sie sich an der Kreuzfahrt durch die Bay, Besuch von Höhlen, Schwimmen und Besichtigungen sowie einer weiteren köstlichen Mahlzeit mit Meeresfrüchten an Bord des Schiffes. Am Nachmittag Fahrt zum Flughafen Ha Noi. Abflug am späten Nachmittag nach Hue, der königlichen Stadt der Nguyen-Dynastie, wurde 1993 zum Weltkulturerbe erklärt. Nach der Ankunft Fahrt zum Hotel in Hue.

Genießen Sie ein Abendessen mit Spezialitäten von Hue. Übernachtung in Hue

6. Tag - Hue (F)  

Erfreuen Sie sich während des Tages an der Schönheit und den typischen Eigenschaften von Hue: friedvoll – traditionell.

Aktivitäten: Eine schöne Bootsfahrt auf dem Perfume River zur herrlichen Thien Mu Pagode, King Tu Duc’s Grab sowie King Khai Dinh’s Grab. Nachmittags, können Sie die schöne Landschaft und die traditionellen Ortschaften im Umland von Hue entdecken. Abendessen in einem örtlichen Restaurant. Übernachtung in Hue.

 7.Tag- Hue – Hoi An (F)

 

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Hue Citadel und den Dong Ba Market. Danach begeben Sie sich auf die Fahrt durch schöne Landschaften über Danang nach Hoi An. Unterwegs mach Sie Halt in Danang. Besuch der bildenden Kunst Cham Museum der schönen Künste und der Marmor Berge (nicht klettern) in Danang. Nach der Ankunft in Hoi An, einer sehr schönen alten Stadt, Weltkulturerbe, beziehen Sie Ihr Hotel. Übernachtung in Hoi An.

8.Tag - Hoi An (F)

 

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine erholsame Fahrt auf dem Thu Bon Fluss und bewundern die herrliche Landschaft und Fischerdörfer. Danach machen Sie einen schönen Spaziergang zu den mehr als200 Jahre alten Tempeln und Häusern. Es wird Ihnen Freude breiten, hier Einkäufe in preiswerten Geschäften mit großer Auswahl und freundlichen Verkäufern zu tätigen. Nachmittags zur freien Verfügung, z.B. Baden im Südchinesischen Meer oder Einkaufsbummel. Übernachtung in Hoi An.

9.Tag - Hoi An – Da Nang – Saigon –Cu Chi – Sai Gon (F)

Morgens Fahrt zum Flughafen Danang. Flug nach HCMC (Saigon). Ankunft in Saigon Empfang und Fahrt nach Cu Chi. Besichtigung des Cu- Chi- Tunnels. Durch außer gewöhnliche menschliche Leistung wurde hier ein mehr als 200 km langes, spinnenwebenartiges Tunnelsystem angelegt, um währenddes Amerikanischen Krieges gegen Vietnam den Vietnamesischen Kämpfern Unterschlupf zu bieten. Rückfahrt nach HCMC. Ankunft in Ihrem Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung in Saigon

10.Tag - Saigon – My Tho – Saigon (F)

Nach dem Frühstück Fahrt nach My Tho vorbei an der bunten Szenerie der Stadtrandgebiete. Auf der weiteren Fahrt kommen Sie vorbei an Reisfeldern und erreichen dann My Tho. Dort steigen Sie in ein Boot und unternehmen eine Fahrt auf dem Mekong Fluss. Unterwegs besuchen die kleine Insel Thoi Son, um Früchte der Saison zu kosten, hören Sie traditionelle vietnamesische Volksweisen und erleben Sie das authentische Dorf leben und den traditionellen Handwerkermarkt. Sie machen eine anregende Fahrt auf einem Sampan (traditioneller Kahn) durch die schattigen Palmenbuchten. Danach machen Sie eine Bootsfahrt zu dem Hong Van-Garten und besuchen eine Imkerei. Sie probieren Kokosnuss Gebäck und trinken Honig - Zitronen-Tee. Danach Rückfahrt nach HCMC. Dort besichtigen Sie China Town, den Thien Hau Tempel und den Binh Tay Markt. Erleben Sie die einmalige Darbietung eines Wasserpuppen -Theaters. Rest des Tages steht frei zu Verfügung. Übernachtung in Saigon. 

11. Tag – Saigon – Abreise (F)

Morgens Stadtrundfahrt, Besuch der Wiedervereinigungshalle, des Kriegsmuseums, der Kathedrale Notre Dame (1880) und der alten Hauptpost (1886). Besuch einer Fabrik für Lackwaren und des Ben Thanh Marktes. Am Nachmittag haben Sie nochmals die Möglichkeit zu einem Einkaufsbummel. Dann Fahrt zum Flughafen (Rückflug). Nehmen Sie schöne Erinnerungen an Ihre Reise durch Vietnam mit zurück nach Hause.

 

12. Tag – Ankunft in Deutschland

Reisepreise sind in EUR/ Person im Doppelzimmer:

·        Mittelklasse-/3 *** Stern-Hotel (Landeskategorie). Für 4****, 5***** Stern-Hotel. 

          Bitte auf Anfrage. 

·        Inkl. Frühstück

 

Flug ab: Frankfurt/M  (weitere Abflughäfen auf Anfrage)

 

Termine und Preise auf Anfrage

Ab Mindestteilnehmerzahl: 16 Reisende werden durch Herr Van Duong Tran Ab/bis Deutschland BEGLEITET.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt.

Leistungen:

·        Linienflug mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Hanoi

          und zurück von Ho-Chi-Minh-Stadt in der Economy Class

·        Inlandsflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Hanoi nach 

         Hue und von Danang nach Ho-Chi-Minh-Stadt in der Economy Class

·        Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

·        Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE- Nutzung

·        Sicherungsschein. Gemäß § 651 k BGB

·        Alle Transporte während der Reise in klimatisierten Fahrzeugen

·        Alle Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten

·        8x Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)

·        1x Übernachtung auf einer Holz- Dschunke in Halong

·        Alle Mahlzeiten wie im Programm angegeben (F= Frühstück,M= Mittagessen,

         A= Abendessen)

·        9x Frühstück

·        2x Mittagessen an Tag 4 und 5

·        1x Abendessen an Tag 4

·        Rikscha Fahrt in Ha Noi

·        Bootsfahrt in Halong

·        Wasserpuppen Theater in Sai Gon

·        Vietnamesischer deutschsprachiger Reiseführer

·        Täglich Flaschen mit gekühltem stillen Wasser und Handtücher

·        1x Reiseführer Vietnam pro Zimmer

 

Nicht enthaltene Leistungen:

-         Persönliche Versicherungen

-         Persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, Hotelservice ( Wäsche...),

          Trinkgelder, usw.

-         Alle anderen Ausgaben die nicht in den vorstehend aufgeführten     

          Leistungenaufgeführt sind

Zusatzkosten

-     Visagebühren Vietnam pro Person ca. € 60.-

      Das Einreisevisum kann in der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder im 

      Konsulat in Frankfurt beantragt werden. (Das Visum ist selbst zu beantragen).

-     Visaanträge bei der Ankunft am Flughafen Hanoi / Ho Chi Minh City

     ( Nur auf   Anfrage) 

Wichtig:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Erwachsene/Kinder) Für die Einreise nach Vietnam benötigen Sie einen Reisepass, der mindestens 6 Monate gültig ist. Nicht deutsche Staatsbürger benötigen zusätzlich eine Kopie des Meldezettels von Meldeamt.

Impfvorschriften: Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Sie können Ihren Hausarzt fragen.

Vorgehensweise: Bitte halten Sie die Passdaten(Passnummer/Verfallsdatum/Nationalität/Geburtsdatum/ Geschlecht/Vor- und Nachname) aller Reiseteilnehmer bei Buchung bereit. Vietnamholiday24.de organisiert eine Registrierungsnummer (Approval Number), die Ihnen mit erneuter Bestätigung zugeschickt wird. Nach Erhalt dieser Nummer können Sie das Visum für Vietnam beantragen.
Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de.

Kinderermäßigungen für Kinder von 5 bis 11 Jahre

 -         Kinderermäßigung 50% der Kosten der Rundreise und 75

           % der Inlandsflüge

-         Extrabett: 75% der Kosten der Rundreise

-         Bei Doppelzimmerbelegung voller Preis

Hinweise:

-         Wenn Sie Deluxe Economy Class während des Fluges buchen möchten,

            dann wenden Sie sich bitte an Vietnamholiday24.

-         Bei Interesse Verlängerungswoche Baden oder 

         Kambodscha/Ankgor Wat/ Laos auf Anfrage!

-         Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

-         Mindest-/Höchstteilnehmerzahl:  16/ 33 Pers.

Wunschleistungen

·        Zuschlag Einzelzimmer bzw. Einzelzimmer Superior 
pro Person € 170.-

 

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung

 

Ihr  Reiseteam

4. Höhepunkte der Sehenswürdigkeiten in Vietnam

14 tägige Rundreise (Homestay)

Reise Code: VNH24-STS. 2019

Hanoi – Ha Long – Hue – Hoi An – Da Nang – Sai Gon –Cai Be – Vinh Long (Homestay) – Can Tho (schwemmenden Markt) – Sai Gon.

 

 

 

1. Tag. Anreise Linienflug von Frankfurt nach Hanoi

2. Tag -Hanoi 

Ankunft in Hanoi, der jahrhundertealten Hauptstadt von Vietnam. Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag erleben Sie eine herrliche Dreiradfahrt

(rickshaw) durch die geschäftige, quirlige Altstadt von Hanoi. Zum Schluss machen Sie einen Rundgang durch die geschäftige Altstadt und den günstigen Einkaufsstraßen z.B. Seiden, Silber und Kleider, etc. Übernachtung in Hanoi. 

3.Tag - Hanoi City Tour (F)

Ganztags Entdeckung der faszinierenden Stadt Hanoi, wo altes mit neuem verschmilzt, wo sich vietnamesische, chinesische und französische Kultur verbinden. In 2010 wurde die Kaiserliche Zitadelle von Thang Long zum Weltkulturerbe erklärt. Aktivitäten: ein schöner Spaziergang durch den friedliche Ho - Chi Minh - Stadtteil, Besuch der Zitadelle Thang Long des Ho - Chi - Minh - Mausoleums, seines Wohnhauses (Pfahlhaus) mit Garten, sowie die Ein-Säulen-Pagode. Machen Sie einen weiteren angenehmen Spaziergang zu dem wunderschönen Tempel der Literatur und besuchen Sie das Ethnologische Museum. Zum Abschluss flanieren Sie in der Altstadt durch die berühmten 36 Geschäftsstraßen mit interessanten Möglichkeiten zum Einkaufen. Übernachtung in Hanoi.

4.Tag-  Hanoi – Halong (F-M-A)

Morgens Abreise vom Hotel und Fahrt zur Halong Bucht, einem Weltkulturerbe. Nach der Ankunft gehen Sie an Bord einer Deluxe Dschunke und beginnen die Kreuzfahrt. Erfreuen Sie sich an schmackhaften Meeresfrüchten, der wunderschönen Landschaft und Wassersport, Schwimmen, Kajakfahren und fischen (im Rahmen des Programms inbegriffen). Übernachtung auf einer Holz-Dschunke.

5.Tag-  Halong – Hanoi – Hue (F-M)

Nach dem Frühstück an Bord erfreuen Sie sich an der Kreuzfahrt durch die Bay, Besuch von Höhlen, Schwimmen und Besichtigungen sowie einer weiteren köstlichen Mahlzeit mit Meeresfrüchten an Bord des Schiffes.

Am Nachmittag Fahrt zurück nach Hanoi und direkt zum Flughafen, Abflug nach Hue, der königlichen Stadt der Nguyen-Dynastie, wurde 1993 zum Weltkulturerbe erklärt. Nach der Ankunft Fahrt zu Ihrem Hotel in Hue. Übernachtung in Hue.

6.Tag - Hue (F)

Erfreuen Sie sich währenddes Tages an der Schönheit und den typischen Eigenschaften von Hue: friedvoll –traditionell. Aktivitäten: Eine schöne Bootsfahrt auf dem Perfume River zur herrlichen Thien Mu Pagode, King Tu Duc’s Grab sowie King Khai Dinh’s Grab. Nachmittags können Sie die schöne Landschaft und die traditionellen Ortschaften im Umland von Hue entdecken. Abendessen in einem örtlichen Restaurant. Übernachtung in Hue.

7.Tag - Hue– Hoi An (F)

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Hue Citadel und den Dong Ba Market . Danach begeben Sie sich auf die Fahrt durch schöne Landschaften über Danang nach Hoi An. Unterwegs machen Sie Halt in Danang. Dort lohnt sich Besuch des Cham Museums der schönen Künste und der Marmor-Berge in Danang. Nach der Ankunft in Hoi An, einer sehr schönen alten Stadt, Weltkulturerbe, beziehen Sie Ihr Hotel.

Übernachtung in Hoi An.

8.Tag - Hoi An (F)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine erholsame Fahrt auf dem Thu Bon Fluss und bewundern die herrliche Landschaft und Fischerdörfer. Danach machen Sie einen schönen Spaziergang zu den mehr als 200 Jahre alten Tempeln und Häusern. Es wird Ihnen Freude bereiten, hier Einkäufe in preiswerten Geschäften mit großer Auswahl und freundlichen Verkäufern zu tätigen. Nachmittags zur freien Verfügung, z.B. Baden im Südchinesischen Meer oder Einkaufsbummel.

Übernachtung in Hoi An

9.Tag - Hoi An – Da Nang – Saigon – Cu Chi Tunels – SaiGon  (F)

Morgens Fahrt zum Flughafen Danang. Flug nach HCMC (Saigon). Ankunft in Saigon Empfang und Fahrt nach Cu  Chi. Besichtigung des Cu - Chi - Tunnels. Durch außergewöhnliche menschliche Leistung wurde hier ein mehr als 200 km langes, spinnenwebenartiges Tunnelsystem angelegt, um während des Amerikanischen Krieges gegen Vietnam den Vietnamesischen Kämpfern Unterschlupf zu bieten. Rückfahrt nach HCMC. Ankunft in Ihrem Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung in Saigon.

10 Tag: HCMC – Cai Be – Vinh Long – Can Tho (F)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Cai Be, eine Stadt am Mekong Fluss. Genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem schwimmenden Markt Cai Be. Besuchen Sie die lokalen Betriebe, die Reispapier, Reispopcorn, Maispopcorn und die Kokonuss Süßigkeiten herstellen. Auf der Weiterfahrt zu einem landestypischen Obstgarten und einer Keramik-Fabrik erreichen Sie Vinh long. Danach fahren Sie mit dem Auto nach CanTho, der Hauptstadt der Mekong-Region. Hotel Check-In. Übernachtung in Can Tho.

11. Tag:Can Tho schwimmende Markt - Vinh Long HOME STAY (F)
Nach dem Frühstück und Check-out im Hotel nehmen Sie an einer tollen Bootsfahrt zu den schwimmenden Markt von Cai Rang durch viele kleine Kanäle teil, um das Alltagsleben der Einheimischen kennen zu lernen. Machen Sie einen Spaziergang in einem Obstgarten und erfahren mehr über Landwirtschaft und Gartenbau in Süd Vietnam. Transfer nach Vinh Long. Vorbei an vielen kleinen und schönen Kanälen, erleben Sie das friedliche ruhige Leben der Dorfbewohner und bewundern die herrliche natürliche Umgebung der Mekong Delta Region. Weiter geht’s zu einer Bauernfamilie, wo Sie als Gast aufgenommen werden. Hier haben Sie die Gelegenheit mehr über das Alltagsleben der Einheimischen zu erfahren. Das Abendessen und die Übernachtung findet heute bei dieser Bauernfamilie (Homestay) in Vinh Long statt.
12 Tag: Vinh long – HCMC (F)

Nach dem Frühstück nehmen Sie wieder Abschied von der Bauernfamilie. Sie nehmen ein Boot und besuchen Ving Long Stadt. Unterwegs besuchen Sie einige lokale Handwerksbetriebe. Erfreuen Sie sich an einer schönen Radtour durch die Dörfer mit Besuch des lokalen Kunsthandwerks und der Geschäfte. Anschließend Transfer zurück nach HCMC. Übernachtung in Saigon

13. Tag –Abreise – Sai Gon – Frankfurt (F)

Ganztägige Stadtrundfahrt. Besuch von China Town, Cho Lon Markt, Thien Hau Tempel, die Wiedervereinigungshalle, das Kriegsmuseum, die Kathedrale Dame (1880) und die alte Hauptpost (1886). Danach erleben Sie die einmalige Darbietung eines Wasserpuppen Theaters. Abschließend haben Sie nochmals die Möglichkeit zu einem Einkaufsbummel in vielen schönen Geschäften, Einkaufszentren und auf dem Ben Thanh Markt. Dann erfolgt die Fahrt zum Flughafen (Rückflug). Nehmen Sie schöne Erinnerungen an Ihre Reise durch Vietnam mit zurück nach Hause.

14. Tag –Ankunft in Deutschland

Die Preisesind in EUR Person im Doppelzimmer, 

-        Mittelklasse-/ 3*** Sterne-Hotel (Landeskategorie) 

-        Inkl. Frühstück

Flug ab:Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage)

Termine und Preise auf Anfrage

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt

Ab Mindestteilnehmerzahl: 15 Reisende werden durch Herr Van Duong Tran Ab/bis Deutschland BEGLEITET. 

Leistungen:

  • Linienflug mit Vietnam Airlines (oder     gleichwertig) von Frankfurt nach Hanoi und zurück von Ho-Chi-Minh-Stadt in     der Economy Class
  • Inlandsflüge mit Vietnam Airlines (oder     gleichwertig) von Hanoi nach Hue und von Danang nach Ho-Chi-Minh-Stadt in     der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Sicherungsschein. Gemäß § 651 k BGB
  • Alle Transporte während der Reise in     klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Eintrittsgelder für     Sehenswürdigkeiten
  • 9x Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • 1x Übernachtung bei einer Bauernfamilie (Homestay)     in Vinh Long
  • 1x Übernachtung auf einer Holz-Dschunke in Halong
  • Alle Mahlzeiten wie im Programm     angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • 11 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen an Tag 4 und 5
  • 1 x Abendessen     an Tag 4
  • Rikscha Fahrt     in Ha Noi
  • Bootsfahrt in     Halong
  • Wasserpuppen Theater in Sai Gon
  • Vietnamesischer     deutschsprachiger Reiseführer
  • Täglich     Flaschen mit gekühltem stillen Wasser und Handtücher
  • 1 Reiseführer     Vietnam pro Zimmer

 

Nicht enthaltene Leistungen:

-         Persönliche Versicherungen

-        Persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, Hotelservice (Wäsche...),Trinkgelder, 

          usw.

-        Alle anderen Ausgaben die nicht in den vorstehend aufgeführten Leistungen 

         aufgeführt sind

Zusatzkosten

-    Visagebühren Vietnam pro Person ca. € 60.-

     Das Einreisevisum kann in der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder Konsulat in

     Frankfurt beantragt werden. (Das Visum ist selbst zu beantragen) oder auf Anfrage.

-     Visaanträge bei der Ankunft am Flughafen Hanoi / Ho Chi Minh City (Nur auf

      Anfrage)

Wichtig:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Erwachsene/Kinder) Für die Einreise nach Vietnam benötigen Sie einen Reisepass, der mindestens 6 Monategültig ist. Nicht deutsche Staatsbürger benötigen zusäztliche eine Kopie des Meldezettels von Meldeamt.

Impfvorschriften: Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Sie können Ihren Hausarzt fragen.
Vorgehensweise: Bitte halten Sie die Passdaten(Passnummer/Verfallsdatum/Nationalität/Geburtsdatum/ Geschlecht/Vor- und Nachname) aller Reiseteilnehmer bei Buchung bereit. Vietnamholiday24.de organisiert eine Registrierungsnummer (Approval Number), die Ihnen mit erneuter Bestätigung zugeschickt wird. Nach Erhalt dieser Nummer können Sie das Visum für Vietnam beantragen.
Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de.

Kinder Ermäßigungen für Kinder von 5 bis 11 Jahre

-        Kinderermäßigung 50% der Kosten der Rundreise und 75 % der

          Inlandsflüge

-         Extrabett: 75%der Kosten der Rundreise

-        Bei Doppelzimmerbelegung voller Preis

Hinweise:

Wenn Sie Deluxe Economy Class während des Fluges buchen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Vietnamholiday24.de

Bei Interesse Verlängerungswoche Baden oder Kambodscha/Ankgor Wat / Laos auf Anfrage!

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Mindest-/Höchstteilnehmerzahl: 16/ 33 Pers.

Wunschleistungen

Zuschlag Einzelzimmer bzw. Einzelzimmer Superior pro Person € 195.-

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung

                                                                                                                                       

Hotel Auswahl: (bzw. vergleichbare Häuser)

 

 

Vietnamholiday24.de - Team

 

5. Entdecken Sie das lächelnde Vietnam

18 tägige Rundreise & Baden Mittelklasse-/4-Sterne-Hotel

Reise Code: VNH24-STS. 2019   

Hanoi – HaLong – Ninh Binh – Hue – Hoi An – Da Nang – Sai Gon – Ben Tre – Mui Ne – Sai Gon.

 


 

 

1. Tag. Anreise Linienflug von Frankfurt nach Hanoi

2.Tag -Hanoi (F)

Ankunft in Hanoi, der jahrhundertealten Hauptstadt von Vietnam. Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag erleben Sie eine herrliche Dreiradfahrt (Rickshaw) durch die geschäftige, quirlige Altstadt von Hanoi. Zum Schluss machen Sie einen Rundgang durch die berühmten 36 Straßen in der geschäftigen Altstadt und den günstigen Einkaufsstraßen z.B. Seiden, Silber und Kleider, etc. Übernachtung in Hanoi. 

3.Tag - Hanoi City Tour (F)

Ganztags Entdeckung der faszinierenden Stadt Hanoi, wo altes mit neuem verschmilzt, wo sich vietnamesische, chinesische und französische Kultur verbinden. In 2010 wurde die Kaiserliche Zitadelle von Thang Long zum Weltkulturerbe erklärt. Aktivitäten: ein schöner Spaziergang durch den friedliche Ho- Chi- Minh Stadtteil, Besuch der Zitadelle Thang Long, des Ho Chi Minh Mausoleums, seines Wohnhauses (Pfahlhaus) mit Garten, sowie die Ein-Säulen-Pagode. Machen Sie einen weiteren angenehmen Spaziergang zu dem wunderschönen Tempel der Literatur und besuchen Sie das Ethnologische Museum. Rest des Tages steht frei zu Verfügung. Übernachtung in Hanoi.

4.Tag -  Hanoi– Halong (F-M-A)

Morgens Abreise vom Hotel und Fahrt zur Halong Bucht, einem Weltkulturerbe. Nach der Ankunft gehen Sie an Bord einer Deluxe Dschunke und beginnen Sie die Kreuzfahrt. Erfreuen Sie sich an schmackhaften Meeresfrüchten, der wunderschönen Landschaft und Wassersport, Schwimmen, Kajakfahren und fischen (im Rahmen des Programms inbegriffen). Übernachtung auf einer Holz-Dschunke.

5.Tag-  Halong – Hai Phong – Ninh Binh (F-M)

Nach dem Frühstück an Bord erfreuen Sie sich an der Kreuzfahrt durch die Bay, Besuch von Höhlen, Schwimmen und Besichtigungen sowie einer weiteren köstlichen Mahlzeit mit Meeresfrüchten an Bord des Schiffes.

Am Nachmittag Fahrt über Hai Phong nach Ninh Binh. Registrierung im Hotel, Freizeit zur eigenen Verfügung.Übernachtung in Ninh Binh.

6. Tag - Ninh Binh – Van Long – Ha Noi – Hue (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Van Long, ein Naturschutzgebiet. Nehmen Sie ein kleines Boot, um dieses "Naturpark-Bereich" zu besuchen. Genießen Sie den herrlichen Blick ähnlich Ha Long Bay, aber mehr Ruhe und ökologisch. Transfer zurück nach Hanoi und direkt zum Flughafen, Abflug nach Hue. Nach der Ankunft Fahrt zu Ihrem Hotel in Hue. Übernachtung in Hue

7.Tag - Hue(F)

Hue, die königlichen Stadt der Nguyen-Dynastie, wurde 1993 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Erfreuen Sie sich während des Tages an der Schönheit und der traditionellen und friedvollen Atmosphäre der Stadt.

Aktivitäten: Eine schöne Bootsfahrt auf dem Perfume River zur herrlichen Thien- Mu- Pagode, King- Tu- Duc’s- Grab sowie King- Khai- Dinh’s- Grab. Nachmittags besuchen Sie die Hue Citadel undden Dong Ba Market. Übernachtung in Hue

8.Tag - Hue– Hoi An (F)

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf die Fahrt durch schöne Landschaften über Danang nach Hoi An. Unterwegs machen Sie Halt in Danang. Dort lohnt sich Besuch des Cham Museums der schönen Künste und Marmorberge in Danang. Nach der Ankunft in Hoi An, einer sehr schönen alten Stadt, Weltkulturerbe, beziehen Sie Ihr Hotel. Übernachtung in Hoi An.

9.Tag - Hoi An (F)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine erholsame Fahrt auf dem Thu Bon Fluss und bewundern die herrliche Landschaft und Fischerdörfer. Danach machen Sie einen schönen Spaziergang zu den mehr als 200 Jahre alten Tempeln und Häusern. Es wird Ihnen Freude machen hier Einkäufe in preiswerten Geschäften mit großer Auswahl und freundlichen Verkäufern zu tätigen. Nachmittags zur freien Verfügung, Baden im Hotel, oder Einkaufsbummel. Übernachtung in Hoi An

10.Tag - Hoi An – Da Nang – Saigon – Cu Chi – Sai Gon (F)

Morgens Fahrt zum Flughafen Danang. Flug nach HCMC (Saigon). Ankunft in Saigon Empfang und Fahrt nach Cu Chi. Besichtigung des Cu Chi Tunnels. Durch außergewöhnliche menschliche Leistung wurde hier ein mehr als 200 km langes, spinnen webenartiges Tunnelsystem angelegt, um während des Amerikanischen Krieges gegen Vietnam den Vietnamesischen Kämpfern Unterschlupf zu bieten. Rückfahrt nach HCMC. Ankunft in Ihrem Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit sich bei einer wundervollen Massage und Bad zu entspannen oder nutzen die Zeit zum Einkaufsbummel. Übernachtung in Saigon

11.Tag -Saigon – My Tho – Ben Tre – Saigon (F)

Nach dem Frühstück Fahrtnach My Tho vorbei an der bunten Szenerie der Stadtrandgebiete. Auf der weiteren Fahrt kommen Sie vorbei an Reisfeldern und erreichen dann My Tho. Dort steigen Sie in ein Boot und unternehmen eine Fahrt auf dem Mekong Fluss. Unterwegs besuchen Sie die kleine Insel Thoi Son, um Früchte der Saison zu kosten, hören traditionelle vietnamesische Volksweisen und erleben das  authentische Dorf leben und den traditionellen Handwerkermarkt. Sie machen eine anregende Fahrt auf einem Sampan (traditioneller Kahn) durch die schattigen Palmenbuchten. Danach machen Sie eine Bootsfahrt zu dem Hong Van-Garten und besuchen eine Imkerei. Sie probieren Kokosnuss Gebäck und trinken Honig-Zitronen-Tee. Danach Rückfahrt nach HCMC.

Wenn Sie es wünschen, haben Sie später die Möglichkeit, sich entweder bei einer traditionellen Massage zu entspannen und ein Bad zu nehmen oder einen Einkaufsbummel in der Innenstadt zu machen. Erleben Sie die einmalige Darbietung

eines Wasserpuppen- Theaters. Übernachtung in Saigon.

12. Tag-  Saigon – Mui Ne (F)

Morgens Abreise vom Hotel. Sie erfreuen sich an einer Stadtrundfahrt, besuchen Sie das Kriegsmuseum, die Notre- Dame- Kathedrale, die alte Post und der Ben Thanh Markt. Danach fahren Sie nach Mui Ne (ca. 200 Km) in Phan Thiet am Südchinesischen Meer. Hier befindet sich einer der schönsten Strände Vietnams. Transfer zu Ihrem schönen Hoteldirekt am Meer – Pandanus Resort. Übernachtung in Mui Ne.

Tag 13 + 14+ 15 + 16. - Mui Ne (F)

Der weitere Tag sowie die nächsten Tage stehen Ihnen zum Baden und Erholen in der schönen Hotelanlage oder am Sandstrand zur freien Verfügung.

Übernachtung in Mui Ne

17. Tag –Abreise - Mui Ne – Sai Gon – Frankfurt (F)

Am Vormittag besteht ein letztes Mal die Gelegenheit zum Baden. Die Zimmer stehen Ihnen bis Mittag (12:00 Uhr) zur Verfügung. Transfer zum Flughafen in Saigon und Rückflug nach Deutschland.

18. Tag –Ankunft in Deutschland

Die Preisesind in EUR Person im Doppelzimmer  

  • Mittelklasse-/ 4**** Sterne-Hotel     (Landeskategorie) 
  • Inkl. Frühstück

Flug ab: Frankfut/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage)

Termine und Preise auf Anfrage

Änderungen des Reiseverlaufs  vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt.

Ab Mindestteilnehmerzahl: 15 Reisende werden durch Herr Van Duong Tran Ab/bis Deutschland BEGLEITET.

Leistungen:

  • Linienflug mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Hanoi und zurück von Ho-Chi-Minh-Stadt (Sai Gon) in der Economy Class
  • Inlandsflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Hanoi nach Hue und von Danang nach Ho-Chi-Minh-Stadt in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Sicherungsschein. Gemäß § 651 k BGB
  • Alle Transporte während der Reise in klimatisierten Fahrzeugen, Rikscha, Bootsfahrten
  • Alle Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Wasserpuppen Theater
  • 9 x Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • 5x Übernachtungen im 4- Sterne-Hotel Pandanus Resort (Landeskategorie)
  • 1x Übernachtung auf einer Holz-Dschunke in Halong
  • Alle Mahlzeiten wie im Programm angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • 15 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen an Tag 4 und 5
  • 1 x Abendessen an Tag 4
  • Rikscha Fahrt in Ha Noi
  • Bootsfahrt in Halong
  • Wasserpuppen Theater in Sai Gon
  • Vietnamesischer deutschsprachiger Reiseführer
  • Täglich Flaschen mit gekühltem stillen Wasser und Handtücher
  • 1 Reiseführer Vietnam pro Zimmer

 

Nichtenthaltene Leistungen:

-         Persönliche Versicherungen

-         Persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, Hotelservice( Wäsche...),

         Trinkgelder, usw.

-         Alle anderen Ausgaben die nicht in den vorstehend aufgeführten Leistungen

           aufgeführt sind

Zusatzkosten

-    Visagebühren Vietnam pro Person ca. € 60.-

     Das Einreisevisum kann in der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder im Konsulat in Frankfurt beantragt werden. (Das Visum ist selbst zu beantragen).

-    Visaanträge bei der Ankunft am Flughafen Hanoi / Ho Chi Minh City  (Nur  

      auf Anfrage)

Wichtig:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Erwachsene/Kinder) Für die Einreise nach Vietnam benötigen Sie einen Reisepass, der mindestens 6 Monate gültig ist. Nicht deutsche Staatsbürger benötigen zusätzlich eine Kopie des Meldezettels von Meldeamt.

Impfvorschriften: Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Sie können Ihren Hausarzt fragen.
Vorgehensweise: Bitte halten Sie die Passdaten(Passnummer/Verfallsdatum/Nationalität/Geburtsdatum/ Geschlecht/Vor- und Nachname) aller Reiseteilnehmer bei Buchung bereit. Vietnamholiday24.de organisiert eine Registrierungsnummer (Approval Number), die Ihnen mit erneuter Bestätigung zugeschickt wird. Nach Erhalt dieser Nummer können Sie das Visum für Vietnam beantragen.
Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de.
Kinderermäßigungen für Kinder von 5 bis 11 Jahre 

-         Kinderermäßigung 50% der Kosten der Rundreise und 75 %

           der Inlandsflüge

-          Extrabett:75% der Kosten der Rundreise

-          Bei Doppelzimmerbelegung voller Preis

Hinweise:

Wenn Sie Deluxe Economy Class während des Fluges buchen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Vietnamholiday24.de

Bei Interesse Verlängerungswoche Baden oder Kambodscha/Ankgor Wat / Laos auf Anfrage!

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Mindest-/Höchstteilnehmerzahl: 16/ 33 Pers.

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Einzelzimmer Superior 
         pro Person € 390.-

 

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung

 

Hotel Auswahl: (bzw. vergleichbare Häuser)

 

 

 

Ihr Vietnamholiday24 -Team

6. Ausführliche VietnamRundreise

18 tägig  Mittelklasse-/3***Sterne-Hotel

Reise Code: VNH24-STS. 2019

 Hanoi – Ha Long – Ninh Binh – Lao Cai – Sa Pa – Hue – Hoi An – Da Nang –Sai Gon – Cai Be – Vinh Long – Can Tho – Sai Gon.

 

1. Tag. Anreise Linienflug von Frankfurt nach Hanoi

2.Tag -Hanoi (F)

Ankunft in Hanoi, der jahrhundertealten Hauptstadt von Vietnam. Empfang am Flughafen durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag erleben Sie eine herrliche Dreiradfahrt (rickshaw) durch die geschäftige, quirlige Altstadt von Hanoi. Zum Schluss machen Sie einen Rundgang durch die geschäftige Altstadt und den günstigen Einkaufsstraßen z.B. Seiden, Silber und Kleider, etc.  Übernachtung in Hanoi. 

3.Tag - Hanoi City Tour (F)

Ganztags Entdeckung der faszinierenden Stadt Hanoi, wo altes mit neuem verschmilzt, wo sich vietnamesische, chinesische und französische Kultur verbinden. In 2010 wurde die Kaiserliche Zitadelle von Thang Long zum Weltkulturerbe erklärt. Aktivitäten: ein schöner Spaziergang durch den friedliche Ho Chi Minh Stadtteil, Besuch der Zitadelle- Thang- Long, des Ho- Chi- Minh Mausoleums, seines Wohnhauses (Pfahlhaus) mit Garten, sowie die Ein-Säulen-Pagode. Machen Sie einen weiteren  angenehmen Spaziergang zu dem wunderschönen Tempel der Literatur und besuchen Sie das Ethnologische Museum. Zum Abschluss flanieren Sie in der Altstadt durch die berühmten 36 Geschäftsstraßen mit interessanten Möglichkeiten zum Einkaufen. Übernachtung in Hanoi.

4.Tag-  Hanoi – Halong (F-M-A)

Morgens Abreise vom Hotel und Fahrt zur Halong Bucht, einem Weltkulturerbe. Nach der Ankunft gehen Sie an Bord einer Deluxe Dschunke und beginnen Sie die Kreuzfahrt. Erfreuen Sie sich an schmackhaften Meeresfrüchten, der wunderschönen Landschaft und Wassersport, Schwimmen, Kajakfahren und fischen (im Rahmen des Programms inbegriffen) Übernachtung auf einer Holz-Dschunke.

5.Tag-  Halong – Hai Phong – Ninh Binh (F-M)

Nach dem Frühstück an Bord erfreuen Sie sich an der Kreuzfahrt durch die Bay, Besuch von Höhlen, Schwimmen und Besichtigungen sowie einer weiterenköstlichen Mahlzeit mit Meeresfrüchten an Bord des Schiffes. Am Nachmittag Fahrt über Hai Phong nach Ninh Binh. Registrierung im Hotel, Freizeit zur eigenen Verfügung.

Übernachtung in Ninh Binh.

6. Tag - Ninh Binh – Van Long – Ha Noi – Lao Cai – mit dem Nachtzug (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Van Long, einem

Naturschutzgebiet. Dort nehmen Sie ein kleines Boot, um diesen "Naturpark-Bereich" zu besuchen und genießen Sie die Ruhe und den herrlichen Blick über dieses Naturschutzgebiet, Nachmittags Rückfahrt nach Hanoi. Freizeit bis zur Abreise nach Lao Cai. Nach dem Abendessen besteigen Sie den Nachtzug nach Lao Cai. Übernachtung im Zug (4 Personenbelegen ein klimatisiertes Business- Abteil).

7. Tag – Lao Cai – Sa Pa (F)

Am frühen Morgen Ankunft am Hauptbahnhof Lao Cai. Sie begeben sich nun auf eine Fahrt in das beeindruckende Gebirge. Sie besuchen einen bunten Markt des Bergvolkes. Je nach Wochentag besuchen Sie die Orte Muong Khuong/ Cao Son / Coc Ly usw. Nachmittags erfolgt die Rückfahrt nach Lao Cai und weiter nach Sapa, einem touristischen Ziel in Nord-Vietnam. Ankunft im Hotel und Übernachtung in Sapa.

8. Tag – Sa Pa – Nachtzug zurück nach Hanoi (F)

Nach dem Frühstückbegeben Sie sich auf eine schöne Wanderung zu den Dörfchen Y Lin Ho und Lao Chai der Volksgruppen der schwarzen H‘mong und dem Dorf Ta Van der Giay Volksgruppe. Mit dem Auto fahren Sie zurück nach Sapa. Mittagessen in Sapa. Nach dem Mittagessen Abreise nach Ta Pinh, einem Dorf der roten Dao Volksgruppe. Unternehmen Sie hier einen interessanten Spaziergang. Abends sind Sie wieder in Lao Cai und besteigen nach dem Abendessen den Nachtzug nach Hanoi 

(4 Personenbelegen ein klimatisiertes Business- Abteil).

9. Tag – Hanoi – Hue (F)

Am frühen Morgen Ankunft in Hanoi. Beobachten Sie hier Bürger bei ihrer traditionellen Morgengymnastik am Hoan Kiem See und genießen Sie Ihr Frühstück in einem Seerestaurant. Vergnügen Sie sich auf einer weiteren Erkundungsfahrt durch Hanoi und besuchen Sie den West See, die Tran Quoc Pagode und den Quan Thanh Tempel.

Anschließend Fahrt zum Flughafen (Flug nach Hue). Hue ist die letzte königliche Hauptstadt von Vietnam und ein Weltkulturerbe. Fahrt zum Hotel und Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Nachmittags Besichtigung der Royal Citadel von Hue. Unternehmen Sie an diesem interessanten, schönen Ort einen Spaziergang. Anschließend besuchen Sie den beeindruckenden Dong Ba Markt. Genießen Sie Ihr Abendessen in einem örtlichen Restaurant. Übernachtung in Hue.

10. Tag -Hue (F)

Erfreuen Sie sich während des Tages an der Schönheit und den typischen Eigenschaften von Hue: friedvoll – traditionell. Aktivitäten: Eine schöne Bootsfahrt auf dem Perfume Fluss zur herrlichen Thien Mu Pagode, King Tu Duc’s Grab sowie King Khai Dinh’sGrab. Am Nachmittag erfreuen Sie sich an einer Fahrt mit dem Motorrad (mit Fahrer) zu interessanten traditionellen Ortschaften in der Umgebung von Hue und bestaunen die schöne Landschaft. Übernachtung in Hue.

11.Tag -Hue – Hoi An (F)

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf die Fahrt durch schöne Landschaften über Danang nach Hoi An. Unterwegs machen Sie Halt in Danang. Besuch der bildenden Kunst Cham Museum der schönen Künste und Marmor-Berge in Danang. Nach der Ankunft in Hoi An, einer sehr schönen alten Stadt, Weltkulturerbe, beziehen Sie Ihr Hotel. Übernachtung in Hoi An.

12.Tag - Hoi An (F)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine erholsame Fahrt auf dem Thu Bon Fluss und bewundern die herrliche Landschaft und Fischerdörfer. Danach machen Sie einen schönen Spaziergang zu den mehr als 200 Jahre alten Tempeln und Häusern. Es wird Ihnen Freude machen, hier Einkäufe in preiswerten Geschäften mit großer Auswahl und freundlichen Verkäufern zu tätigen. Nachmittags zur freien Verfügung, Baden im Südchinesischen Meer oder Einkaufsbummel. Übernachtung in Hoi An

13.Tag - Hoi An – Da Nang – Sai Gon  (F)

Morgens Fahrt zum Flughafen Danang. Flug nach HCMC (Saigon). Ankunft in Saigon Empfang und Fahrt zum Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit sich bei einer wundervollen Massage und Bad zu entspannen oder nutzen die Zeit zum Einkaufsbummel. Übernachtung in Saigon

14 Tag: HCMC – Cai Be –Vinh Long – Can Tho (F)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Cai Be, ist eine Stadt am Mekong Fluss. Genießen Sie eine Bootsfahrt auf der schwimmenden Markt Cai Be. Besuchen Sie die lokalen Betriebe, die Reispapier, Reispopcorn, Maispopcorn und die Kokonuss Süßigkeiten herstellen. Mit einer Bootfahrt zu einem Obstgarten, einer Keramik-Fabrik und Ankunft in Vinh long. Dann fahren Sie mit dem Auto nach Can Tho, ist Hauptstadt der Mekong-Region. Hotel Check-In. Übernachtung in Can Tho.

15 Tag:Can Tho schwimmende Markt – Sai Gon (F)
Nach dem Frühstück und Check-out im Hotel und nehmen Sie eine tolle Bootsfahrt zu den schwimmenden Markt von Cai Rang durch viele kleine Kanäle um das Alltagsleben der Einheimischen kennen zu lernen. Machen Sie einen Spaziergang in einem Obstgarten und erfahren mehr über Landwirtschaft und Gartenbau in Südvietnam. Rückfahrt nach Saigon. Übernachtung in HCMC    

16: Tag – HCMC – Cu Chi Tunnels (B)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Cu Chi. Besichtigung des Cu Chi Tunnels. Durch außer gewöhnliche menschliche Leistung wurde hier ein mehr als 200 km langes, Spinnenwebenartiges Tunnelsystem angelegt, um während des Amerikanischen Krieges gegen Vietnam den Vietnamesischen Kämpfern Unterschlupf zu bieten. Rückfahrt nach HCMC. Besuch von China Town, Cho Lon Markt, Thien Hau Tempel, die Wiedervereinigungshalle, das Kriegsmuseum, die Kathedrale Dame (1880) und die alte Hauptpost (1886). Erleben Sie die einmalige Darbietung eines Wasserpuppen -Theaters. Übernachtung in Saigon.

17. Tag– Abreise – Sai Gon – Frankfurt (F)

Freizeit bis zur Abreise zum Flughafen für den Heimflug. Erleben Sie die hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten in vielen schönen Geschäften, Einkaufszentren und auf dem Ben Thanh Markt. Dann Fahrt zum Flughafen. Nehmen Sie schöne Erinnerungen an Ihre Reise durch Vietnam mit zurück nach Hause.

18. Tag– Ankunft in Deutschland

Die Preisesind in EUR Person im Doppelzimmer,  

-         Mittelklasse-/ 3*** Sterne-Hotel (Landeskategorie) 

-         Inkl. Frühstück 

Flug ab: Frankfurt/M (weitere Abflughäfen auf Anfrage)

Termine und Preise auf Anfrage

 Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt

 

Ab Mindestteilnehmerzahl: 15 Reisende werden durch Herr Van Duong Tran Ab/bis Deutschland BEGLEITET.

 

 Leistungen:

  • Linienflug mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Hanoi und zurück von Ho-Chi-Minh-Stadt in er Economy Class
  • Inlandsflüge mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Hanoi nach Hue und von Danang nach Ho-Chi-Minh-Stadt in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Sicherungsschein. Gemäß § 651 k BGB
  • Alle Transporte während der Reise in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten
  • 12 x Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
  • 2 x Übernachtungen im Nachtzug von Hanoi nach Lao Cai und zurück
  • 1 x Übernachtung auf einer Holz-Dschunke in Halong
  • Alle Mahlzeiten wie im Programm angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • 15 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen an Tag 4 und 5
  • 1 x Abendessen an Tag 4
  • Rikscha Fahrt in Ha Noi
  • Bootsfahrt in Halong
  • Wasserpuppen Theater in Sai Gon
  • Vietnamesischer deutschsprachiger Reiseführer
  • Täglich Flaschen mit gekühltem stillen Wasser und Handtücher
  • 1 Reiseführer  Vietnam pro Zimmer

 

Nichtenthaltene Leistungen:

-         Persönliche Versicherungen

-         Persönliche Ausgaben wie z.B. Getränke, Wäsche, Trinkgelder, usw.

-         Alle anderen Ausgaben die nicht in den vorstehend aufgeführten Leistungen

          aufgeführt sind

Zusatzkosten

-     Visagebühren Vietnam pro Person ca. € 60.-

     Das Einreisevisum kann in der vietnamesischen Botschaft in Berlin oder Konsulat in

     Frankfurt beantragt werden. (das Visum ist selbst zu beantragen)

-     Visaanträge bei der Ankunft am Flughafen Hanoi / Ho Chi Minh City (auf Anfrage)

Wichtig:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Erwachsene/Kinder) für die
Einreise nach Vietnam benötigen Sie einen Reisepass, der mindestens 6 Monate gültig ist. Für nicht deutschen Staatsbürgern benötigt zusätzlich eine Kopie des Meldezettels von Meldeamt.

Impfvorschriften: Bei direkter Einreise aus Deutschland bestehen keine Impfvorschriften. Sie können Ihren Hausarzt fragen.
Vorgehensweise: Bitte halten Sie die Passdaten

(Passnummer/Verfallsdatum/Nationalität/Geburtsdatum/Geschlecht/Vor- und Nachname) aller Reiseteilnehmer bei Buchung bereit.Vietnamholiday24.de organisiert eine Registrierungsnummer (Approval Number),die Ihnen mit erneuter Bestätigung zugeschickt wird. Nach Erhalt dieser Nummer können Sie das Visum für Vietnam beantragen.
Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf  www.auswaertiges-amt.de

Kinderermäßigungen für Kinder von 5 bis 11 Jahre

  • Kinderermäßigungen: 50% der Kosten der Rundreise und 75 % der Inlandsflüge
  • Bei Doppelzimmerbelegung voller Preis

 

Hinweise:

Wenn Sie Deluxe Economy Class während des Fluges buchen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Vietnamholiday24.de

Mindest-/Höchstteilnehmerzahl: 16/ 33 Pers.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Bei Interesse Verlängerungswoche Baden oder Kambodscha/Ankgor Wat / Laos auf Anfrage!

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Einzelzimmer Superior pro Person € 295.-

 

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung

  

Hotel Auswahl: (bzw. vergleichbare Häuser)

 

3 Sterne Hotel

HANOI: MAIDZA HOTEL                                www.maidzahotel.com.vn 

SAPA:  CAT CAT HOTEL                              www.catcathotel.com

HALONG: - Deluxe Huong Hai junk             www.halongdiscovery.com (15 – 20 pax)

                 - Bai Tho cruise -                          http://baithojunks.com (20 – 30 pax up)

HUE:       ASIA HOTEL                                   http://asiahotel.com.vn

HOIAN:   PHUOC AN RESORT                     www.phuocanriver.com

HCMC:    QUEEN ANN HOTEL                     www.queenannhotelvn.com

CanTho: NINH KIEU RIVERSIDE                 SAIGON CAN THO                        www.saigoncantho.com.vn

 

 

Änderungen im Programm auf grundhöherer Gewalt (Streik, Naturereignisse, usw.) sind vorbehalten.

 

Haftung für Inhalte: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

 

Buchung und Beratung:  

Reiseveranstalter: Vietnamholiday24.de, Breslauer Str.27, 54516Wittlich. Tel: 06571/950942.

Fax: 06571/950942 – E-Mail: Vietnamholiday24@t-online.de

www.vietnamholiday24.de www.vietnamholiday24.com 

 

Steuer-Nr:. 43/176/4097/4. Finanzamt –Wittlich

 

Ansprechpartner: Dipl.- Ökonom Tran, Van Duong

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise Ihr Reiseteam

 

Bitte zögern Sie nicht, sich bei Fragen und Wünschen an uns zu wenden.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und anderen spezielle Anfragen 

Ziele gemeinsam besser erreichen

 

Ihr Vietnamholiday24 -Team